HOME | Tauchreisen | Ägypten | Safaga & Soma Bay

Tauchen in Safaga & Soma Bay

Safaga gehört zu den ältesten und wichtigsten Hafenstädten am Roten Meer. Die Region umfasst weitere touristische Orte, darunter die Soma Bay im Norden und die Gassous Bay im Süden. Durch den Flughafen Hurghada verfügt sie über eine gute Anbindung und liegt dennoch abseits der großen touristischen Zentren in Hurghada und der Makadi Bay.

Hier befinden sich teils exklusive Hotelanlagen mit einem umfangreichen Angebot an Wellness, Unterhaltung und Sport, aber auch reine Taucherhotels ohne viel Schnickschnack für entspannte Hausriff-Erkundungen.

Die Tauchreviere zeichnen sich durch geschützten Buchten aus und es wird ein interessanter Mix geboten: sanft abfallende Riffhänge, Sandbänke, dicht bewachsene riesige Felsnadeln. Das leicht zugängliche Hausriff der Gassous Bay ist Kinderstube für zahlreiche Riffbewohner. Zu den weiteren Tauchplätzen gehören die fischreichen Außenriffe, darunter Tauchplätze wie das Panoramariff, Middle Reef, Abu Kafan und das Wrack der 1991 gesunkenen Fähre Salem Express.