Divecenter Santiago

Die deutschsprachige PADI Tauchbasis befindet sich auf dem Gelände des King Fisher Village und steht unter der Leitung von Georg Bachschmid, der seit vielen Jahren auf den Kapverden lebt und die Unterwasserwelt um die Insel Santiago kennt wie kein anderer.

  • deutsche Leitung
  • gute Tauchspots direkt vor Anlage
  • langjährige Erfahrung, eines der ersten Tauchbasen vor Ort

Reisebericht:
Weitere Eindrücke zum Tauchen auf Kapverden bietet auch unser Reisebericht