Tauchsafari Malediven

Eine Malediven Tauchsafari ist einfach unvergesslich: Die Touren mit den (oftmals sehr exklusiven) Yachten führen quer durch das Inselparadies zu den schönsten und entlegensten Tauchplätzen. Sie stehen den Inselresorts am Land in Nichts nach: Vom 5-Gänge-Dinner, Weinkeller über SPA-Angebote, Jacuzzi Whirlpool bis zum umfangreich ausgestatteten Begleitbooten für Taucher - es bleiben kaum Wünsche offen.

Trotzdem sind Tauchsafaris in den Malediven erschwinglich, da sämtliche Extras wie Verpflegung und Tauchen üblicherweise enthalten sind. Das Routing wird nach den jahreszeitlichen Bedingungen angepasst, sodass immer ein bestmögliches Taucherlebnis sicher bleibt und die besten Chancen auf Begegnungen mti Großfisch bestehen.

Das Beste an Tauchsafaris in den Malediven

  • Die besten Tauchplätze der Atolle auf einer Tour
  • Flexibles Routing für ein bestmögliches Taucherlebnis
  • Weltweit beste Chancen für das Tauchen mit Walhaien & Mantas
  • Große Auswahl moderner Tauchschiffe für jeden Anspruch und Komfort

 

Tauchsafari Malediven - Komfortabel durchs Tauchparadies

Die Malediven Tauchsafaris folgen keinem festen Routing und werden immer je nach Wetterlage, Tauchbedingungen und nach Wünschen der Gäste individuell abgestimmt. Von großen Vorteil ist, dass Tauchschiffe die hektische Betriebsamkeit an beliebten Tauchplätzen, also dann wenn die vielen Tagesausfahrten von den Inseln starten, flexibel umgehen können. So genießt man immer ein maximales Taucherlebnis.

Besonderheit sind die sogenannten Tauchdhonis: Das sind größere Tauchboote nach traditioneller Bauart, die das Hauptschiff begleiten und über die komplette Tauchausstattung verfügen. Für die gesamte Dauer der Tour kann das Equipment hier verbleiben und schafft damit zusätzlich Platz auf dem Schiff. Das Dhoni ist unverzichtbarer Bestandteil für das einzigartige Strömungstauchen auf den Malediven, wenn man von der Strömung getragen am Ende des Tauchgangs auftaucht und sich einfach wieder vom Dhoni einsammeln lässt.

Ein Besuch einer einsamen Insel gehört bei vielen Tauchsafaris mit zum Programm. Bei der Gelegenheit werden je nach Möglichkeit sogar BBQs am Strand veranstaltet - inklusive Sonnenuntergang und grandiosen Sternenhimmel. Auch weitere Wassersportarten wie Schnorcheln, Kanufahren oder Stand-Up Paddling oder gar Yoga und Tanz-Kurse sind bei einigen Tauchschiffen im Angebot.

 

 

Tauchsafari Malediven - jetzt Reise planen!

1. Kontaktieren Sie uns unter 02631 95590 oder per Mail

2. Gemeinsam erstellen wir Ihr persönliche Wunschreise

3. Angebot buchen und auf Tauchurlaub freuen!