Magic Island Resort

Unsere Meinung

Mit dem Magic Island Resort haben die beiden Niederländer Arie Hoogendoorn und Desiree Pullens ein kleines, idyllisches Refugium für Taucher und Schnorchler geschaffen. Sie sind selbst ausgebildete Tauchlehrer und bieten mit ihren Standort nahe zu den Hotspots von Moalboal ein ausgezeichneten Ausgangspunkt. So ist zum Beispiel Pescador Island in nur wenigen Minuten erreicht.
Hinzukommen ein viel gelobtes Restaurant mit fantastischen Meerblick von der Terrasse, ein Wellness-Bereich und ein Pool.

  • kleine, persönliche Bungalow-Anlage
  • niederländische Leitung (deutschsprachig)
  • Tauchen in Moalboal, darunter Pescador Island
  • WLAN in allen Bereichen inklusive (je nach Verfügbarkeit)